#Tages_Energie vom 24.9.20

Es mag sein, dass du einst „ewige Treue“ geschworen hast. Es mag sein, dass die Worte „bis ans Ende der Zeit“ verwendet hast. Es kann auch sein, dass du sagtest „wie du mir, so ich dir“. All diese Gelöbnisse, vermochten einst deine Treue zum Ausdruck zu bringen. All diese Versprechen hast du einst gegeben, um deine Liebe zum Ausdruck zu bringen. Einige davon magst du unwissend ausgesprochen haben, oder um des Frieden willens. Und heute, ganz unvermittelt, tauchen die Worte wieder auf, die Gefühle von damals und die Gefühle von heute. Und vielleicht haben sich deine Gefühle verändert, und du bisher nicht den Mut gehabt sie zum Ausdruck zu bringen. Vielleicht haben sich deine Ansichten geändert und du weißt nicht, wie du deine neue Meinung vertreten sollst. Die einst geschlossenen Bünde und Versprechen werden wirksam. Du hast dies in einer Zeremonie geschlossen und kannst sie heute nicht mehr nachempfinden. Es ist an der Zeit dir diese Bündnisse in dir anzuschauen. Lange liegen sie schon auf deiner Seele und dem Bild deiner Freiheit. Erlaube dir, dich hier und heute neu zu entscheiden. Erlaube dir diese alten Loops zu durchbrechen, aufzulösen.

Einen kraftvollen Donnerstag für dich.

Sirut Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.