#Tages_Energie vom 16.02.20

Nachdem ich das hier [KIN 219 – Blauer Spektraler Sturm – Meine Erneuerungsfähigkeit war behindert. Heute ist Entsorgungstag. Was ich von meinen Blockaden erfassen kann, lösche ich aus meinem Lebensfeld.] auf der Seite zum Mayakalender gelesen hatte, war klar, es braucht eine TagesEnergie. Und heute geht es um deine Wahrnehmung. Wie nimmst du die Welt wahr? Durch welchen Filter? Das wir durch unsere persönlichen Filter wahrnehmen ist klar, doch ist es der deines Egos, der deines Herzens, der einer kritischen Erfahrung, der eines Liebeskummers? Du siehst, da kann sich einiges zeigen, und genau darum geht es heute. Betrachte die Welt aus einer höheren Perspektive. Betrachte auch dein Leben aus einer höheren Perspektive. Erinnere dich an deine Verbindung zum Leben, und an die unterschiedlichen Aspekte in dir, die sich vielleicht zurückgezogen haben. Umarme das Neue ist die Botschaft deiner Seele. Umarme die neue Perspektive, die alten Erinnerungen, die verlorenen Anteile, die nun zu dir zurückkehren. Öffne dein Herz und spüre wie sich eine ganz neue Verbindung herstellt.

Alles Liebe zu dir und hab einen schönen Tag.

Sirut Sabine

Mein SeelenAufgabe ist es, dich an deine Wahrheit zu erinnern und dir Informationen deiner Seele zu überbringen. Himmel und Erde sind in dir und leben durch dich. Ich liebe es die Energie des Tages hier „einzufangen“ und den Kartenbildern Worte zu geben.

NEU – WhatsApp Express-Beratung || Jede Frage 10 Euro per Paypal || PaypalAdresse lautet paypal.me/lebensradweg || Handynummer für Deine WhatsApp lautet 017624396075 ► du schreibst mir deine Frage per WhatsApp und bekommst eine Sprachnachricht und ein Bild von der Legung.

Meine SeelenAngebote findest du auf meiner Seite https://lebensradweg.de/

4 Gedanken zu “#Tages_Energie vom 16.02.20

  1. Sirut Sabine es kullern die Tränen mir herunter ich liebe dich ♥️und deine Botschaften die so wahr so hilfreich und Lebenswichtig um zu verstehen ,wahrzunehmen danke danke ♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️🦋🦋🦋🦋🦋🦋🦋🦋

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Sirut,

    nach einer gefühlten „Ewigkeit“ der inneren Stagnation und des gefühlten Getrenntseins, nach Wochen der Einsamkeit und Nicht-Verbundenheit bin ich heute morgen mit dem aufgewacht, was du gerade so heilsam beschrieben hast. Ich bin dir sehr dankbar für diese Ermutigung! Es ist, als würdest du in Worte gefasst haben, was ich beim Aufwachen gefühlt habe und als Wahrheit wahrgenommen. Ein großes Geschenk, als hätte Gott selbst durch dich gesprochen, um Licht ins Dunkle zu bringen. Herzdank!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.