Tages.Energie vom 1.10.19 – ein kleines Neujahr

Wie ich auf Facebook schon angekündigt habe, gibt es heute eine ganz besondere #Tages_Energie. Nämlich eine, die dir schon heute einen Ausblick und Einblick in das neue Jahr 2020 schenkt.

Wie du bemerkt hast, finden sich in den vergangenen MonatsEnergien diese besonderen PORTAL Tage. Und so ist auch der 1.10. ein besonderer Tag, da er auch mit der Energie des 1.1. schwingt. Was liegt da näher, als einen Blick in das neue Jahr zu werfen. Einen Blick auf die Energien der einzelnen Monate. Dies hier wird jetzt keine große Legung, und ich versuche mit den Tarotkarten die Energie zu beschreiben.

Bevor ich zu den einzelnen Karten komme, möchte ich etwas zu der Karte an der Unterseite sagen. Die 4 Stäbe beschreibt die Grundenergie des Jahres 2020. Es geht um dein Ausruhen, Krafttanken, Stille, Meditation, Erholung, bei dir ankommen. Diese Energie schwingt und begleitet alle 12 Monate, deren Energie ich nun hier anhand jeweils einer Karte für dich öffnen möchte.

Der Januar bringt noch einmal alte Alpträume ans Licht (9 Schwerter). Lässt dich deinen Ängsten begegnen und schwingt somit von der alten transformierenden 2019 Energie in das neue hinein. Erlaube dir das anzuschauen, was sich zeigt. Öffne dein Herz, und erbitte die Führung deiner Seele.

Versuche nicht mehr am Alten festzuhalten (4 Münzen), auch wenn es dir noch so viel Sicherheit zu schenken scheint. Erlaube dir zu erkennen, dass dein festhalten keine Möglichkeit der Öffnung oder Bewegung zulässt. Du wirst loslassen müssen, um empfangen zu können.

Zur Frühlingstagundnachtgleiche im März kannst du deinen Wert sehr viel klarer erkennen (Bube der Münzen) und bist tiefer bereit, für dich einzustehen, deinem Herzen zu folgen. Neugierig blickst du auf dich selbst und auf deine Möglichkeiten.

Der April ist wie er ist, ein Spaßvogel eben und er lässt dich zwischen Regen und Sonne schwanken (2 Münzen). So gut du auch jonglierst, du kannst nicht alle Bälle gleichzeitig in der Luft halten.

Erinnere dich im Mai daran, was du schon alles gelernt und „überlebt“ hast (5 Münzen). Du musst nicht wieder in den alten Wegen laufen. Du darfst den Kopf heben und die Fülle erkennen, wenn du das willst.

Der Juni fordert dich auf zu erkennen, wo du dich noch in alten Ketten gefangen hältst (Der Teufel). Wo darfst, oder musst du sogar jetzt eine Entscheidung treffen? Welche Angst hält dich noch zurück? Die Feuerenergie der Sommersonnenwende lädt dich ein dich aus den alten Ketten zu befreien.

Welch Freude dann im Juli. Es ist Sommer und du genießt dein Leben (9 Münzen). Du hast dich befreit. Deinen Weg (wieder)gefunden, kennst nun deinen Selbstwert in und auswendig und lässt dich nicht mehr verunsichern.

Selbst den glitschigen Fisch lässt du dir im August nicht mehr reichen (Bube der Kelche), denn du betrachtest sehr genau, was dir guttut und was nicht. Die Illusion, die dir hier angeboten wird bleibt nicht unentdeckt. Die Spreu trennt sich vom Weizen.

Der September stellt dich an einen Scheideweg (Die Liebenden) oder vor die Wahl. Bist du bereit für die Liebe? Bist du bereit für eine ganz neue Form der Verbindung? Und ist es dein Gegenüber auch?

Anscheinend war es einer von beiden doch nicht, denn der Oktober deutet auf Herzschmerz hin (3 Schwerter). Es ist an der Zeit einmal zu reflektieren, wo du deinen Weg verlassen hast. Hast du es doch mit dem Fisch versucht und dich auf die Liebe eingelassen? Frage dich in der Stille, wo du dich selbst verraten hast.

Der November bringt dann die endgültige Entscheidung (10 Schwerter) für dich. Alles was du geglaubt hast ist verloren. Es ist Zeit vollkommen neu zu beginnen. Es ist an der Zeit altes wirklich loszulassen, sterben zu lassen.

Betrachte die kleinen und größeren Erfolge des Jahres (7 Münzen). Schau nicht auf das was du verloren hast. Schau bitte auch auf das, was du gelernt hast. So viele Samen sind aufgegangen, da kann es schon mal sein, dass einer oder zwei nicht aufgehen.

Wenn du bei all den aufs und abs des Jahres dein Ausruhen (4 Schwerter) nicht aus den Augen lässt, dann können die Stürme des Lebens zwar pusten, doch du bist gewappnet um sie zu überstehen.

Einfach mal durchatmen und mit einem Lächeln im Herzen diesem kleinen Ausblick Raum geben.

ACHTUNG ! Das Leben ist ein großes Abenteuer, und was hier an manchen Stellen sehr herausfordernd auszusehen vermag, kann sich in der Zeit als Lappalie herausstellen oder dich dermaßen zum Lachen bringen, dass aller Schreck im Nu verfliegt.

Also, bitte nicht all zu ernst nehmen, die Tendenz ist da, und wir haben noch drei Monate bis zum wirklichen Jahreswechsel in ein neues 2020.

Eines möchte ich zum Schluss noch erwähnen, was du heute – also noch in den letzten 12 Wochen von 2019 – für dich erlöst, dass braucht dann in 2020 nicht mehr aufzutauchen.

Also sieh das Ganze hier auch ein bisschen als Aufgabe an, die Themen noch zu klären, die gerade anstehen. Dann wird das Jahr 2020 sich verändern, dein Leben wird sich verändern. Und die Karten für 2020 werden dann neu gemischt.

Alles Liebe zu dir und hab einen schönen Tag.

Sirut Sabine

Ich liebe es die Energie des Tages hier „einzufangen“ und den Karten Bildern Worte zu geben, die in bunten Farben sprechen. Hier zeigt sich die Seele des Tages, und die Seele des Monats habe ich ausführlich in der aktuellen MonatsEnergie beschrieben.

Du findest sie direkt über den Link https://sabinehaller.com/monatsenergie.html

Dein persönliches SeelenReading per Telefon oder eMail kannst du hier bestellen https://sabinehaller.com/angebote/seelenreading.html

2 Gedanken zu “Tages.Energie vom 1.10.19 – ein kleines Neujahr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.