Tages.Energie vom 19.8.19

Das Gesetz der Anziehung bringt nun wieder einmal genau das in dein Leben, worauf du deinen Fokus richtest. Glaubst du, deine Beziehungen seien herausfordernd, schwer oder aufreibend? Oder kannst du erkennen, wie sich das Gute, das Schöne, die Lebensfreude immer mehr in deinem Leben zeigen? Beobachte, was dein Verstand dir für Geschichten erzählt. Und beobachte, wie du die äußeren Umstände interpretierst. Zudem möchten deine Engel dich darauf hinweise, deine Beziehungen zu überdenken. Auch hier in Verbindung mit dem Gesetz der Anziehung. Es kann ja sein, dass du und deine Beziehung einen Moment des Ausruhens braucht. Ein Nickerchen, in dem neue Kraft getankt werden kann, nach dem die Welt wieder etwas anders aussieht, weil auch du ausgeruht bist. Heute ist Giraffe SPIRIT an deiner Seite und lädt dich ein, das größere Bild zu betrachten. Bleibe nicht bei dem Ausschnitt, den du gerade siehst und erlebst. Erlaube dir die größeren Zusammenhänge zu erkennen.

Alles Liebe zu dir und hab einen schönen Tag.

Sirut Sabine

Ich liebe es die Energie des Tages hier „einzufangen“ und den Karten Bildern Worte zu geben, die in bunten Farben sprechen. Hier zeigt sich die Seele des Tages, und die Seele des Monats habe ich ausführlich in der aktuellen MonatsEnergie beschrieben.

Du findest sie direkt über den Link https://sabinehaller.com/monatsenergie.html

Dein persönliches SeelenReading per Telefon oder eMail kannst du hier bestellen https://sabinehaller.com/angebote/seelenreading.html

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.