VollMond.Energie vom 18.5. bis 2.6.19

Wo kommst du her?

Das Licht des Vollmondes öffnet dich dafür, dein Leben als Wunder zu betrachten. Das mag in der momentanen Situation vielleicht nicht so einfach sein, doch ist es nicht ein Wunder, dass du dort stehst ! wo du stehst? Wie viel hast du schon geleistet, transformiert, aus der Tiefe ans Licht geholt. So vieles davon wäre nicht möglich gewesen, wenn du nicht so mutig wärst. Mutig in dem Sinn, dich deinen Aufgaben zu stellen. Klar magst du zu Beginn vielleicht davor geflüchtet sein, doch an einem Punkt bist du stehen geblieben und hast erkannt, dass flüchten dich nicht weiter bringt. So hast du begonnen dein Leben zu betrachten. Hast begonnen mit den Augen deiner Seele zu schauen. Hast begonnen, selbst schwierige Themen anzuschauen. Und sieh dich an, wie schön du bist. Wie wundervoll du strahlst. Wie viele Schatten und dunkle Flecken du schon aus dem leuchtenden Kleid deiner Seele gelöst hast. Du darfst wirklich stolz auf dich sein. Vertraue weiter in deine Seele. Vertraue darauf, dass das Leben dich unterstützt. Erlaube dir die Wunder in deinem Leben immer deutlicher zu erkennen.

Was baut sich auf?

Erlaube dir aus deiner Tiefe, aus der Dunkelheit nun in neuem Licht zu erstrahlen. DU bist das Licht der Welt. Deine Seele möchte so wundervolle Erfahrungen sammeln. Möchte das Leben durch deine Augen erleben, durch deine Gefühle erspüren. Nimm dich nicht mehr zurück. Gib dich dem Leben hin, so wie sich dir das Leben hingibt. Gib alles. Halte nichts mehr zurück. Erlaube dem Universum dir zu antworten. Die Welt, die du scheinbar im Außen vorfindest ist in dir. Und wenn du zu den Sternen blickst, so kannst du die vielen Leuchtfeuer in dir erkennen. Neue Verknüpfungen bilden sich jetzt. In dir und um dich herum. Bleibe offen. Achte auf Synchronizitäten.

Wohin gehst du?

Du bist vielleicht dazu erzogen worden, dass GOTT weit von dir entfernt im Himmel ist, und du wirst vielleicht schon bemerkt haben, dass du da einer Illusion aufgesessen bist. GOTT ist in dir. ER ist um dich herum. In jeder Blume, im Windhauch, in der sonne. Und dein Tempel ist dein Herz. Es braucht keine dogmatischen Regeln mehr, um mit GOTT in Verbindung zu treten. Deine Seele ist die Brücke. DU bist als menschliches Wesen die Brücke. Du bist verbunden mit Himmel und Erde. DU bist pures Leben. Pure Göttlichkeit. Dein Körper ist Tempel deiner Seele. Achte und wertschätze ihn und somit dich selbst. Erlaube dir nun noch mehr von deinem Licht in dir zu erkennen und in die Welt zu strahlen.

Eine Rune als übergeordnete Energie.

So wie uns anscheinend gerade die Eisheiligen beehren, so zeigt die Rune IS an, dass es nicht die Zeit großer Taten ist. Ruhe ist angesagt. Ruhe und Innenschau. Verbinde dich auch hier immer wieder mit deiner Seele. Schenke dir kleine und größere Gelegenheiten auszuruhen. Dein Körper möchte all die innere Transformationsarbeit auch mitgehen. Da er jedoch sehr viel verdichteter ist als deine Seele, braucht er eine andere Zeit. Er braucht Ruhephasen, in denen sich die Energien setzen und neu sortieren können. IS bedeutet nicht Stillstand. Es bedeute einfach ein bisschen gemächlicher zu gehen. Du wirst spüren, wann es Zeit ist zum Ruhen oder zum Tun.

Alles liebe zu dir und hab einen schönen Vollmond

Sirut Sabine

Ich möchte dich mit meinen Beiträgen berühren und an deine Wahrheit erinnern, die in dir liegt. Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

Für deinen persönlichen Blick in die Karten findest du hier alle weiteren Informationen. http://lebensradweg.de/arbeite-mit-mir/kartenlegen.html

your inner soul wisdom – Online-Intense – entfalte und lebe deine innere Seelen-Weisheit

pures LEBEN – dein Online-Intense – deine Reise zur Essence des Lebens

time to change – kostenloser Online-Workshop, der dich mit den Elementen des Lebens verbindet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.