Monats.Energie für April 2019

April, April, der weiß nicht was er will. So wechselhaft wie der April zeigen sich schon die letzten Tage im März. Sie laden auch dich dazu ein, genau zu schauen, wo du in deinem Leben stehst. Bist du mal Schneesturm oder mal Sonnenschein? Regen oder der Regenbogen? Hagelschauer oder sanfte Frühlingsbrise? Der April ist ein Wechselspiel des Wetters im außen und möglicherweise auch in deinem Inneren. Und gerade in diesen sehr verändernden Zeiten zeigt sich vielleicht der eine oder andere Schatten, dem du nun Raum geben darfst. Es geht nicht mehr darum, dich selbst und die Welt zu beurteilen, es geht viel mehr darum zu erkennen :: Aha, das ist also auch in meinem Leben. In diesem Anerkennen dessen, was da ist, kannst du neue Türen der Heilung für dich öffnen und bist womöglich zu Ostern, am Ende des Monats bereit, dein Ego vom Kreuz der Eitelkeiten zu nehmen und ihm seinen Platz in deinem System zu geben.

Lass uns schauen, welche Hinweise uns die Tarot-Karten dazu geben. Was du beachten und beobachten darfst, um noch tiefer in dir anzukommen.

1 – Darum geht es jetzt ( Die HOHEPRIESTERIN )

Der April lädt dich dazu ein, noch tiefer in deine Intuition einzutauchen. Du darfst die Stimme deiner Intuition nun deutlicher wahrnehmen, ihre Sprache lernen und für dich noch klarer erkennen, wie und wo du Hinweise für dich und dein Leben erhältst. Bisher warst du vielleicht noch zögerlich und hast deiner Intuition nicht so vertraut, wie du könntest, und du hast im Nachhinein vielleicht deine Entscheidungen mit dem Verstand getroffen. Dabei hast du womöglich erkennen dürfen, auf welchem Antwortsystem mehr Wahrheit und sicherere Führung liegt. Verurteile dich nicht dafür, falsch entschieden zu haben. Triff einfach die Entscheidung, deine Intuition noch tiefer kennenzulernen, um ihr und dir noch mehr Vertrauen zu schenken.

2 – aus dieser Energie kommst du ( 8 Stäbe )

Du hast dich bisweilen vielleicht geplagt und gerackert für das, was dir wichtig ist. Es kann durchaus sein, dass du dabei vergessen hast, dich für all das, was du schon geschafft hast, einmal gebührend wertzuschätzen. Erlaube dir deine Arbeit zu erkennen, zu sehen, dich selbst einmal dafür zu loben. In dieser kurzen (oder längeren) Auszeit kann es durchaus geschehen, dass dir neue Zusammenhänge noch deutlicher werden. Erlaube dir, das größere Bild zu erkennen. Und achte auf die Hinweise, die dir vom Außen gesandt werden.

3 – das ist die weitere Entwicklung ( Der EREMIT )

Gemeinsam mit der Hohepriesterin magst du in diesem April vielleicht noch einmal in die Energie des Eremiten eintauchen. Es kann sich hier um einen Rückzug aus dem Außen handeln, der einen inneren Rückzug. Nutze diese Zeit dafür, dein Licht in dir zu erkennen. Dieses Licht ist es, was nun vollends in dir leuchten möchte. Aus dir heraus in die Welt leuchten möchte. Betritt mit dem Licht deines Herzens auch jene Bereiche in dir, vor denen du dich bisher gefürchtet hast. Deine Schatten haben nur so lange Gewalt über dich, wie du vor ihnen davonläufst. Wenn du hingegen den Mut findest stehen zu bleiben, den Schatten vielleicht sogar einlädst, das er sich zeigen möchte, nimmst du ihm einen Teil seiner erschreckenden Kraft und kannst somit auch diesen Teil heilen und wieder in dein System integrieren.

4 – die tiefere seelische Entwicklung ( Königin der Kelche )

Du bist jetzt mehr und mehr bereit, deinen Platz im Leben einzunehmen. Dein Kelch ist gefüllt. Du bist erfüllt. Da ist kein Mangel mehr, keine Bedürftigkeit. Die Schatten lichten sich und du erkennst, dass ALLES an dir und in dir einen Sinn und einen Zweck hat. Jedes Verhalten in dir dient dazu, dich selbst zu erkennen. Und jeder Trigger im Außen ist Spiegel und Hinweis in dir einen Schatz zu heben. Du darfst die Königin in deinem Reich sein. Doch wisse, mit diesem Platz geht eine Verantwortung einher, die die Königin nicht mehr an andere abgeben kann, denn sonst wird sie (wieder) zur Sklavin ihres Thrones.

5 – das kommt von Außen ( Die SONNE )

Das Licht des Lebens erfüllt nun dein Leben. Dein inneres Kind darf auch von den alten Schatten erlöst werden. Und wer weiß, vielleicht zeigt sich ein Neubeginn in der Weise, wie du es nicht vermutest. Sei bereit neue Wege zu gehen. Neue Erfahrungen zu machen. Begegne dem Leben wie ein neugieriges Kind, was seine Welt entdeckt.

6 – deine Hoffnung / Ängste ( 5 Stäbe )

Lass deine Ängste und Sorgen ziehen, von denen du bisweilen glaubst, sie könnten dich noch einmal einholen. Gerade auch mit dem Neuen, was da in dein Leben kommt/gekommen ist. Erlaube dir die alten Muster zu erkennen. Es mag sein, dass sie dir als Test deiner Seele geschickt werden, um zu sehen, was du vom erlernten nun bereit bist umzusetzen. Vielleicht gibt es ja noch den einen oder anderen Aspekt, der sich in deinem Rückzug (EREMIT) noch nicht gezeigt hat. Hier hast du die Möglichkeit, deine Furcht in Mut zu verwandeln und den Kampf zu beenden. Du musst nicht kämpfen, und wenn du es tust, ist es deine Entscheidung.

7 – die Entwicklungschance ( Das GERICHT + Die HERRSCHERIN )

Oh wie wundervoll. Der Engel der Auferstehung zum Ende der Legung und zu Ostern am Ende des Monats. Du bist nun bereit deine Auferstehung zu feiern. Dein Ego vermag nun den ihm gebührenden Platz einzunehmen. Deine Seele lässt dein Herz nun an erste Stelle treten. Und du, bist du bereit deinem Herzen zu vertrauen? Eine neue Hierarchie mag Einzug halten in dein System. Und du darfst erkennen – noch einmal – dass NICHTS an dir falsch ist, dass du schlicht einem falschen Glauben aufgesessen bist, und nun deine eigenen Werte leben darfst. Hier sind wie du siehst zwei Karten gefallen und die Herrscherin zeigt noch einmal kraftvoller als die Königin der Kelche, dass du bereit bist deinen Platz einzunehmen. Das Kind in dir (neue Ideen und Impulse) darf nun wachsen und reifen. Du bist bereit.

8 – Unterstützung durch SPIRIT ( 6 Stäbe )

Der Triumph ist dein – ruft dir SPIRIT zu. Stell dich deinen Aufgaben, Herausforderungen, inneren (Kriegs)Schauplätzen und erlaube dir mutig und offenem Herzens deinen Siegeskranz in die Welt zu tragen. Frei von Eitelkeiten. Frei von Abhängigkeiten. Frei von allem, was dein Licht bisher verdunkelt hat. Bereit deinem Herzen zu folgen.

An der Unterseite zeigt sich das Das RAD DES SCHICKSALS.

Du allein bist in der Lage, das Rad deines Lebens neu anzustoßen und deinem Herzen zu folgen. Die Welt und SPIRIT gibt dir stetig Hinweise und Möglichkeiten dafür. Es liegt an dir, diese anzunehmen und deinen Weg hindurch zu gehen.

Alles liebe zu dir und hab einen schönen Tag

Sirut Sabine

Ich möchte dich mit meinen Beiträgen berühren und an deine Wahrheit erinnern, die in dir liegt. Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

Für deinen persönlichen Blick in die Karten findest du hier alle weiteren Informationen. http://lebensradweg.de/arbeite-mit-mir/kartenlegen.html

pures LEBEN – dein 28-Tage Online-Intense – deine Reise zur Essence des Lebens

time to change – kostenloser Online-Workshop, der dich mit den Elementen des Lebens verbindet.

3 Gedanken zu “Monats.Energie für April 2019

      1. … Sonnenschein geht so viel leichter … wenn jeden Morgen … beim Sonnenaufgang auch das Postfach aufgeht … mit einer inspirierenden Tages.Energie von DIR … DANKE DIR VIELTAUSENDMAL, Roswitha

        Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Sirut Sabine Haller Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.