NeuMond.Energie vom 6. bis 19.1.19

Wenn ich so in die Energie dieses Neumondes hinein spüre, verbindet er uns zum Abschluss der Rauhnächte noch einmal mit der Tiefe IN uns. Er lädt dich zu einer abschließenden Rückschau ein. Eine Rückschau auf das Jahr 2018 und auch auf den Jahreswechsel. Was hast du mit hinüber genommen in dein 2019? Was hättest du gern mit genommen und hast es dennoch zurückgelassen? Und was hättest du lieber nicht mitnehmen sollen? Doch hier und heute in der Energie dieses Neumondes bekommst du nun die Möglichkeit noch einmal tief zu schauen und loszulassen. Wobei, das mit dem tief schauen wird nur mit deinem Herzen möglich sein, denn du weißt ja, der Neumond trägt dich in deine Dunkelheit. In die Ecken und Nischen, die du dir nicht so gern anschaust. Bist du mutig diesmal zu bleiben und dich dem zu stellen, was sich zeigt?

Zu lange wurde dir eingeredet, das Aspekte von dir nicht gern gesehen werden, doch niemand hat sich wirklich die Mühe gemacht, diesem Aspekt einmal von Angesicht zu Angesicht zu begegnen. Auch du nicht. In deiner kindlichen Unschuld hast du dem Erwachsenen geglaubt, dass nicht alles an dir gut, schön und liebenswert ist. Du hast dieses unschöne schließlich in der Tiefe deiner Dunkelheit verborgen, wolltest deine Liebe zeigen, gesehen werden und hast dich verbogen und verstellt. Hast ALLES getan um ein bisschen Liebe zu erhaschen, und doch nichts von dem bekommen, wonach du dich in Wahrheit gesehnt hast.

Dieser sehr kraftvolle Neumond zum Jahresbeginn lädt dich nun ein, dieser Dunkelheit in dir zu begegnen. Den Dämonen und Schatten die sich aus den verdrängten und verleugneten Aspekten entwickelt haben, zu begegnen. Bist du bereit dir selbst von Angesicht zu Angesicht zu begegnen? Ein Teil in dir mag dich warnen, dass dies kein schöner Anblick werden wird, und ein anderer spürt womöglich, wie dringend dies nun von dir gefordert wird. Spürst du diese tiefe Sehnsucht in dir nach Ganzheit? Spüre, wie dein Herz sich danach sehnt, endlich in ALLEN Teilen gesehen zu werden. Nicht vom Außen, doch vielleicht auch, Und dennoch ist es dein Inneres Sehnen, dein inneres Heiligtum, in dem du dir selbst begegnen kannst und musst, so du den Shift von 2018 zu 2019 vollends vollziehen willst.

Ich kann immer wieder nur betonen, wie wertvoll es ist, dir deine Angst zu erlauben. Auch ich habe in den unterschiedlichsten Momenten Angst vor dem, was sich in mir entfalten könnte. Und dennoch gehe ich weiter. Immer tiefer. Schlussendlich ist es dann mein Kopf, der mir Bilder zeigt, die so nicht der Wahrheit entsprechen, da sie aus der Angst heraus ein verzerrtes Bild abliefern.

Wenn ich mich mit offenem Herzen dem annähere, was ich in mir vermute, wenn ich die Bilder beiseite stelle, kann ich beginnen im Dunkel zu sehen. Dann kannst auch du im Dunkel mit all deinen Sinnen wahrnehmen. Du kannst sehen, schmecken, fühlen, hören, was in der Dunkelheit verborgen liegt. UND du kannst dein Herz noch weiter für dich öffnen, um dir all die Liebe zu schenken, nach der du dich so lange schon sehnst.

Und selbst wenn ein Ungeheuer aus der Dunkelheit hervorspringen solle, was würde geschehen, hier auf deinem Sessel vor dem PC? Oder an deinem Meditationsort? Oder bei einem Spaziergang auf freiem Feld? Es sind Geschichten in deinem Kopf. Geschichten, die du einst glaubtest und die sich nun im fahlen Licht des Neumondes zeigen. Was soll dir so eine Geschichte anhaben können, außer dass sie dich in sich und der Angst die sie auslöst gefangen hält?

Es ist nun mal Transformationszeit. Und dazu gehört es, in die Dunkelheit hinabzusteigen und das Gold, welches du dort eben weil es dunkel ist nicht sehen kannst, ins Licht deines Herzens zu bringen um zu erkennen, dass es wirklich ein goldener Schlüssel ist, der dich neue Aspekte in dir kennenlernen lässt.

… mich berührt gerade noch die Karte, die ich NACH dem empfangen und schreiben des Textes hier gezogen habe. Ich habe das Gefühl, sie möchte noch einmal untermauern, wie viel Licht IN dir liegt, wenn du bereit bist auch der Dunkelheit zu begegnen.

…In Liebe… Sirut Sabine

Für deinen persönlichen Blick in die Karten findest du hier alle weiteren Informationen. http://lebensradweg.de/arbeite-mit-mir/kartenlegen.html

pures LEBEN – dein 28-Tage Online-Intense – deine Reise zur Essence des Lebens https://lebensradweg.de/online/puresleben.html

time to change – ist mein neuer kostenloser Online-Workshop, der dich mit den Elementen des Lebens verbindet. https://lebensradweg.de/online/time-to-change.html

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.