Tages.Energie vom 4.9.18

Stolz ist kein guter Berater, wenn es darum geht, die Wunden deines inneren Kindes zu heilen. Wunden, die so lange Zeit schon verborgen liegen, und wo nicht mehr genau klar ist, wer nun der Schuldige oder das Opfer ist. Lausche TIEF in dich hinein. Sanft und sacht, wie leises Meeresrauschen dringt ein Ton, ein Gefühl in dein Bewusstsein und verbindet dich mit einem Inneren Kind. Erlaube dir diese Wellen wahrzunehmen. Es kann sein, dass sie größer werden und kraftvoller, und du dem Versuch unterliegst, dich (wieder) vor ihnen zurückzuziehen. Beobachte. Erlaube dir zu bleiben. Erlaube dir Wahrzunehmen, was dein inneres Kind an diesem Strand spielen würde. So wie das Meer mit seinen Wellen den Stand formt, so schenkt dir die Erde weitere Hinweise und Helfer in Form der Feen, die einem Teil in dir so gut bekannt waren/sind.

Du musst GOTT nicht beweisen, dass du auch ohne ihn ein kraftvolles Leben führen kannst. Du darfst dich wieder an IHN zurückerinnern. Du darfst dich in allem zeigen, was zu dir gehört. ER kennt jeden Winkel deines Herzens. Und es liegt an dir, ob du bereit bist, aus der Einsamkeit aufzutauchen. deine Wunden zu heilen und das Leben zu leben, was für dich bestimmt ist.

…In Liebe… Sirut Sabine

Sinn-Finderin, Loslass-Expertin und Neuanfangs-Coachin


Ein Kartenbild ist eine Momentaufnahme der aktuellen Energien. Es ist ein wundervolles Hilfsmittel, um verborgene Muster und Richtungen aufzuspüren. Es gibt dir leicht verständliche Hinweise deiner Seele und lässt dich unklares klarer erkennen.

Für deinen persönlichen Blick in die Karten findest du hier alle weiteren Informationen. http://lebensradweg.de/arbeite-mit-mir/kartenlegen.html

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.