Wochenend.Energie vom 25./26.8.18

Bist du bereit für ein Wunder? Wenn ja, bereite dich darauf vor es zu empfangen. Wenn du noch nicht bereit bist, dann lass all das los, was dich noch an die alten Energien der Angst und des nicht-genug-seins binden. DU bist es wert, Wunder in deinem Leben zu erfahren.

Wenn du beginnst gütig und verständnisvoll mit dir selbst zu sein, und mit dem, was du einst als deine Fehler bezeichnet hast, kann sich der nun deutlich spürbare Richtungswechsel auch vollziehen. Es geht darum, dein Herz noch mehr für dich selbst zu öffnen. Dich so zu lieben, wie deine Seele dich liebt, und diese Liebe auch in anderen Menschen zu erkennen.

Wenn du einige Zeit im Wald verbringst, dich mit der Kraft der Bäume verbindest und tief in dein Wurzelchakra atmest, kannst du deine Verbindung zum Leben spüren. Betrachte das Leben mit gütigen Augen, doch das heißt nicht, dass du dich allem unterwerfen musst. Im Gegenteil, Güte hat den Blick auf das Wohl des Lebens gerichtet und weiß sehr genau, wann eine Entscheidung ansteht, und wie auch ein Nein im passenden Moment voller Liebe und Güte ist.

Verändere deinen Blickwinkel und schau hinter die äußere Erscheinung. Achte auf die magischen Momente, die um dich herum sind. Erwarte ein Wunder.

…In Liebe… Sirut Sabine

Sinn-Finderin, Loslass-Expertin und Neuanfangs-Coachin


Ein Kartenbild ist eine Momentaufnahme der aktuellen Energien. Es ist ein wundervolles Hilfsmittel, um verborgene Muster und Richtungen aufzuspüren. Es gibt dir leicht verständliche Hinweise deiner Seele und lässt dich unklares klarer erkennen.

Für deinen persönlichen Blick in die Karten findest du hier alle weiteren Informationen. http://lebensradweg.de/arbeite-mit-mir/kartenlegen.html

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.