Vollmond.Energie vom 27.6. bis 12.7.18

Noch nahe an der vergangenen Sommersonnenwende zeigt sich der Vollmond in seiner ganzen Leuchtkraft. Er beleuchtet dein Leben. Er beleuchtet deine Schatten. UND er beleuchtet dein inneres Licht. ALLES kommt nun an die Oberfläche um von dir gesehen, geliebt und somit geheilt zu werden. DU bist wichtig. Deine Geschichte ist wichtig. Und nun ist die Zeit gekommen, damit in Frieden zu kommen. Die vielen Kämpfe die du ausfechten musstest haben deine Kraft verbraucht, und so ist es nicht verwunderlich, dass dir die nun in dir aufsteigenden alten Ängste so groß und manchmal auch bedrohlich erscheinen. So lange Zeit hast du sie in dir versteckt, hast du dich vor ihnen versteckt und sie vor der Welt. So lange Zeit hast du geglaubt, mit diesen Aspekten von dir würde dich niemand lieben können, doch das stimmt nicht. Auch diese Teile gehören zu dir, und da du den Menschen bisher nur deine „guten“ Anteile gezeigt hast, sind sie natürlich jetzt erschrocken von dem was sie sehen. Doch sie sind nicht über dich erschrocken, sie werden dadurch an ihre eigene innere Hilflosigkeit erinnert, mit der sie schon so lange versuchen die vermeintlich schlechten oder bösen Anteile in sich zu verbergen. Sei du für dich dankbar, dass du nun die Chance bekommst, all diese schmerzlichen Wunden in dir zu heilen.

Dieser Vollmond im Steinbock und dazu noch im gefühlsbetonten Sternzeichen Krebs schenkt dir nun ungeahnte Möglichkeiten, die Vollkommenheit deiner Seele in neuem Licht zu betrachten. Lass dich durch die Stabilität und Struktur des Steinbock halten, stützen, und lass dich mit dem Krebs tief in deine Innenwelten eintauchen. Erlöse all die Gefühle, die du bisher nicht fühlen wolltest. Es kann durchaus sein, dass der Krebs als Herrscher des Wasserelements viele Gefühle an die Oberfläche spült, die jetzt von dir gefühlt werden wollen. Vielleicht zum Abschluss einer Erinnerung, und manchmal auch so tief und kraftvoll, weil eben so viel Erinnerung noch darin gebunden ist. Erlaube dir deine eigene Zeit. Zeit mit dir und deinen Gefühlen.

Nimm dir wann immer möglich Momente und Zeiträume in denen du einfach mit dir sein kannst. Und BITTE suche dir Unterstützung, wenn du spürst, dass sich vor die Gefühle eine Angst setzt, diese nicht bewältigen zu können. Du bist nicht allein. Und du musst diesen Weg auch nicht allein gehen. Doch an einem wirst du nicht vorbei kommen. Es gibt keine Möglichkeit diesen Weg nicht zu gehen. Dein System wird alles dafür tun, dass du durch diesen Transformationsprozess hindurch gehst. Nicht daran vorbei und nicht nur ein bisschen am Rand entlang. Mitten hindurch führt der Weg. Lass dich vom Licht des Mondes tragen. Lass dich begleiten und schaue in die nun erleuchteten Ecken deiner Seele. Es mag sein dass sich dort Monster zeigen, es mag jedoch auch sein, dass sich diese Schatten bei näherer Betrachtung als kleine Monster erweisen, die nur einen großen Schatten werfen. Erlaube dir du zu sein, mit ALLEM was dazugehört. Du bist hier um Mensch zu sein. Du bist hier um Erfahrungen zu sammeln. Also nimm deinen Korb und sammle ein was sich dir zeigt.

…In Liebe… Sirut Sabine


Ein Kartenbild ist eine Momentaufnahme der aktuellen Energien. Es ist ein wundervolles Hilfsmittel, um verborgene Muster und Richtungen aufzuspüren. Es gibt dir leicht verständliche Hinweise deiner Seele und lässt dich unklares klarer erkennen.

Für deinen persönlichen Blick in die Karten findest du hier alle weiteren Informationen. http://lebensradweg.de/arbeite-mit-mir/kartenlegen.html

© Sirut Sabine Haller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.