Tages.Energie vom 24.4.18

Unendlich viele Worte begleiten deinen Tag. Welche davon verwendest du? Nährende oder zerstörende? Manchmal sind es kleine unbewusste Aussagen, die deine Energie absinken lassen. Wie reagierst du, wenn etwas nicht so funktioniert, wie du es dir vorgestellt hast? Schimpfst du dich? „So ein Mist“ – „Ich bin wirklich zu blöd dafür“ – „Schon wieder“ … all diese Worte wirken auf dein ganzes System. Nutze den Tag heute, um in frischer Luft deine Worte und Gedanken abfließen zu lassen. Verbringe Zeit in der Natur und erlebe, wie dein ganzes System geklärt wird. Die dunklen Wolken in deinem Geist können sich dadurch verwandeln. Sie können sich auflösen, so wie Regenwolken, die dir nach dem Gewitter einen Regenbogen schenken. Wenn du darauf achtest, welche Worte du im Lauf eines Tages verwendest, kannst du mit der Zeit auch beginnen, diese zu verändern. Vielleicht möchtest du dir heute ausschließlich liebende und nährende Worte schenken, um einmal den Unterschied zu unbewussten Tagen zu spüren. Worte können Pfeile sind, und sie können Balsam für die Seele sein.

…In Liebe… Sirut Sabine


Ein Kartenbild ist eine Momentaufnahme der aktuellen Energien. Es ist ein wundervolles Hilfsmittel, um verborgene Muster und Richtungen aufzuspüren. Es gibt dir leicht verständliche Hinweise deiner Seele und lässt dich unklares klarer erkennen.

Für deinen persönlichen Blick in die Karten findest du hier alle weiteren Informationen. http://lebensradweg.de/arbeite-mit-mir/kartenlegen.html

© Sirut Sabine Haller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.