Tages:Energie vom 27.2.18 [Portaltag]

Um Zuhören zu können, musst du deinen Kopf leeren. Du musst aufhören, in vorgefertigten Kategorien zu denken und dich deinem Gegenüber öffnen. Wirkliches Zuhören geschieht immer seltener, und an manchen Stellen immer intensiver. Es ist eine Tugend, die von deinem bewussten Sein abhängt. Wenn du noch in den Spielen von Opfer und Täter gefangen bist hörst du nur das nächste Wort, welches dich an dein Drama erinnert. Wenn du in Mitgefühl und Nächstenliebe verankert bist, kannst du dein Herz öffnen, kannst mit deinem Gegenüber mitfühlen, kannst trösten und einfach still da sein. So oft geben wir Gedanken und Ratschläge von uns, wo einfaches mitfühlendes Zuhören ausreichen würde. Und in diesem mitfühlenden Zuhören bist du mit der Kraft deiner Ahnen, ihrer Weisheit, die auch deine Weisheit ist, verbunden. Womöglich sind dir schon über Generationen hinweg immer die gleichen Themen begegnet, und heute wieder. Und wenn du heute beginnst, dich mit deinem Herzen zu verbinden, um die Worte zwischen den Worten zu spüren, kann sich wahrhaftiges Zuhören entfalten, und womöglich können dadurch nun endlich alte Wunden heilen. Dein Herzchakra ist öffnet sich nun zusehends und Liebe ist der Schlüssel und im Zentrum allen Dingen, die dir begegnen. Vertraue darauf – und wisse – dass du immer die passenden Worte finden wirst, dass du ein liebevoller Zuhörer bist, und auch, dass dir durch zuhören liebevolle und mitfühlende Unterstützung zuteilwird. So wie wir mit unserem Herzen sehen können, so können wir mit ihm auch zuhören.

…In Liebe… Sirut Sabine


Ein Kartenbild ist eine Momentaufnahme der aktuellen Energien. Es ist ein wundervolles Hilfsmittel, um verborgene Muster und Richtungen aufzuspüren. Es gibt dir leicht verständliche Hinweise deiner Seele und lässt dich unklares klarer erkennen.

© Sirut Sabine Haller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.