Mond.Orakel vom 19. bis 25.04.2017

Die Energie dieses abnehmenden Mondes fordert uns auf, noch einmal die alten Glaubensmuster zu betrachten. All die Einschränkungen, die in unserem System noch abgespeichert sind. All der Mangel, der sich auf so vielen Ebenen zeigt und der eine Lüge ist. Leben ist Fülle. Allüberall. Lass endlich den Glauben daran los, das du diese Fülle nicht verdient hast. Das du hart dafür arbeiten musst um dir deinen Reichtum zu verdienen. Oder um überhaupt etwas zu verdienen. Denn Fülle gestehst du dir ja auch nicht zu. Also lass doch bitte endlich los. So wie du an deinem Mengel festhältst kannst du keine Hand freihaben um die Fülle zu empfangen. Öffne deine Hände. Öffne dein Herz. Empfange.

Lass uns nun schauen, wohin uns diese sehr berührenden Eingangsworte geleiten und wie sich das Thema in dieser Woche zeigt.

Das Thema

Das Thema zeigt sich hier als emotionaler Verlust. Als Verlust deiner Egoanhaftungen, die dich glauben ließen das du etwas essenzielles verlierst, wenn du dich auf dein Herz besinnst. Es beschriebt sich hier energetisch als dein Glaube daran, das dir dein materielles wohlergehen derart am Herzen liegt, das du die Anhaftungen des Mangels darin nicht wahrnehmen kannst. Auch hier gilt, lasse los und öffne dein Herz. Fühle die Gefühle und lass sie dadurch heilen. Verbinde dich mit deinem inneren Kind und lass dir von ihm die Welt erklären, deine Welt erklären. Die kindliche Sprache ist einfach, sie ist noch eng mit Mutter Erde verbunden. In deinem Kopfwissen hast du dich sehr weit von deinem Herzenswissen und deiner Verbindung zu Mutter Erde entfernt. Hier kannst du dich nun wieder annähern um die alten Verstrickungen und altes Karma ein für alle Mal zu erlösen. So viele Schichten davon hast du schon erlöst, und hier zeigt sich eine weitere. Vor noch nicht langer Zeit hätte die Botschaft wie folgt geheißen : Lass los, damit Heilung geschehen kann. Heute zeigt sich der Satz wie folgt : Lass los, damit Heilung ist, und verdeutlicht noch einmal die erhöhte Schwingungsfrequenz in die wir nun immer tiefer eintauchen.

Die Unterstützung

Nimm deine Macht an. Nimm die Macht und Autorität an, die in dir schlummert und nun zum Ausdruck gebracht werden möchte. Deine Macht, dir dein Leben nach deinen Vorstellungen zu erschaffen. Deine Macht auf der Tiefe deines Herzens das Leben zu schöpfen, was dir jetzt dienlich ist und Erfüllung schenkt. Vielleicht bist du momentan auch dazu aufgerufen deine negativen Anhaftungen und Erfahrungen mit diesem Thema zu erlösen. Auch hier gilt – Lasse los. Lasse los und wage den Sprung ins Ungewisse. Folge der Sehnsucht deines Herzens. Du spürst schon so lange und so tief in dir, dass es einen anderen Plan für dein Leben gibt, als den, dem du momentan noch folgst. Lass deine Angst los. Oder besser – erkenne das sie es ist, die dir den Weg weist. Verbinde deine Angst und deinen Mut in einer kleinen Zeremonie. Rufe deine geistigen Helfer an, auf das sie dich unterstützen und dir ihren Mut schenken, um dem Sprung zu vertrauen und deine Macht nun anzunehmen.

Das Sichtbargewordene

Du kannst das Licht in der Dunkelheit sehen. Die Fülle im Nichts. Und den Zauber des Lebens in allem was du mit deinen physischen Augen betrachtest. Du bist so stark mit deiner Intuition verbunden, das es deinem Ego und deinem Verstand möglicherweise Angst und Bang wird. Verbinde dich mit der der tiefen weiblichen Kraft in dir und wisse, dass diese sich nun mit der männlichen Macht in dir verbindet. So lange suchtest du nach dem Fels in der Brandung und nun erkennst du, das du selbst dieser Fels bist. Wie ein schützender Berg ist deine bedingungslose Liebe, die du voller Kraft in die Welt hinausträgst.

Öffne dein Herz – empfange und gib die Liebe die du bist.

Glaube und vertraue deiner Verbindung zwischen der Göttlichen Ebene und der zu Mutter Erde. Als Kind beider Energien trägst du alle Kräfte in dir, die dich wohlbehütet durch dieses Leben tragen.

…In Liebe… Sirut Sabine…


Ein Kartenbild ist ein wundervolles Hilfsmittel, um verborgene Muster und Richtungen aufzuspüren. Es gibt dir leicht verständliche Hinweise deiner Seele und lässt dich unklares klarer erkennen.

Danke für dein Lesen und deine Aufmerksamkeit 😉 und natürlich freue ich mich über ein Like oder Teilen von dir. Hast du Fragen/ein Thema, bei dem du gerade Unterstützung brauchst, dann bin ich gern für dich da. http://lebensradweg.de/

© Sirut Sabine Haller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.