Mond.Orakel vom 18. – 24.02.2017

01-ab-mond-moon-1807743_1920

Die Energien drehen hoch. Sie nehmen Fahrt auf. Fahrt um dich in deine Tiefe zu katapultieren. Tief hinein in die Bereiche, die du bisher nur zaghaft angeschaut hast. Bereiche, denen du bisher nicht den angemessenen Wert beigemessen hast. Bereiche, die in dir nun heilen wollen, um in der Welt zu heilen. Friede in dir ist das Ziel dieser Woche. Friede mit den kleinen und großen Baustellen, die sich dir zeigen. Auf allen Ebenen geschieht nun Ver-Wandlung. Irdisch. Energetisch. Kosmisch. Neue Welten zeigen sich und laden dich ein sie zu erkunden.

Welche Reiseführer uns in dieser Woche zur Seite stehen, und in welche Höhen und Tiefen sie uns begleiten, können wir (so hoffe ich) ebenso deutlich den Karten entnehmen.

Das Thema

sdr

Geduld ist das Schlüsselwort in dieser Woche. Geduld und Wachstum. So wie ein Samen aufgeht und sich seinen Weg dem Licht entgegen bahnt, so werden auch deine Taten nun Früchte tragen. Vielleicht erst einmal kleine Früchte, aber du kannst sie sehen und empfangen. Höre auf deine intuitiven Gefühle, sie zeigen dir auf einer anderen Ebene die Richtungen die nun anstehen. Folge ihnen. Folge auch dem Gefühl der Ruhe und Entspannung, wenn es sich zeigt. Diese Momente sind Wertvoll für dich um deine Batterien aufzuladen. Dein Leben steht unter deiner Fürsorge für dich. Niemand sonst kann dich dazu bewegen innerzuhalten oder dich auszuruhen. Indem du schaust, das es dir gut geht, kannst du aus der Quelle in dir neue Kraft schöpfen um anderen zur Seite zu stehen, die womöglich gerade nicht mit ihrer inneren Quelle verbunden sind.

Das Unsichtbare

cof

Da ist sie, die beschleunigte Bewegung, die nun in dieser Woche zu spüren sein wird. Doch mit dem was du bisher gelernt hast, kannst du mühelos dieser Energie folgen. Es kann durchaus sein das sie sich stellenweise wie ein rauschender Wasserfall anfühlt, doch, wenn du bereit bist mit dem Fluss zu schwimmen, kannst du gut und mühelos diese Energien assimilieren. Aktiviert wird dadurch deine Dankbarkeit für deinen inneren Reichtum. Er ist die Grundlage im Gesetzt der Resonanz, damit sich das Außen anpassen kann. Lausche und schaue tief in dich hinein und finde den Ort an dem du fortwährend von tiefer Dankbarkeit erfüllt bist.

Das Sichtbare

cof

JETZT ist es Zeit auch noch die allerletzten Masken abzunehmen. Masken hinter denen du dich vor dir selbst versteckst. Masken die dich in alten Mustern sicher wähnten, obwohl du schon lange weißt, dass dort keinerlei Sicherheit mehr für dich ist. Die Masken der Selbstlüge, der Scham darüber dich selbst belogen zu haben und deine Masken der Verleugnung. Nimm sie alle ab. Du brauchst sie nicht mehr. Vertraue deiner Seele. Vertraue der Verbindung zur Geistigen Welt, zu deinen Spirits, die sich hier in einer noch deutlicheren Weise bei dir zeigen möchten. Sei bereit diese Verbindung anzunehmen, sie aufrecht zu erhalten und damit die Reinigung deiner Chakren zu unterstützen. Vor allem dein Kehlchakra wird in dieser Woche von Grund auf gereinigt. Es kann dadurch sein, das du mal keinen Ton herausbekommst, und ein anderes Mal verwundert über deine Ausdruckskraft bist. Lass all diese heilenden Energien einfach durch dich hindurchfließen und wisse, dass du bei allem behütet und beschützt bist.

Das Hilfreiche

sdr

Folge weiterhin deiner Beharrlichkeit. Sie bringt dich in dieser Woche in großen Schritten nach vorne. Einem neuen Horizont entgegen, dessen neuen, frischen Duft du schon vernehmen kannst. Setze die Segel und folge dem Wind, und den Hinweisen deiner Seele, die dich sehr klar und deutlich auf deinem Weg unterstützen. Die Kraft der Manifestation kannst du in dieser Woche besonders gut nutzen um dein ersehntes Ziel so bunt und kraftvoll wie nur möglich zu beschreiben, zu malen, dir zu erträumen und damit noch näher in die Wirklichkeit zu bringen. Fülle dieses Ziel mit all der Freude und Lebenskraft auf, die du spüren würdest, wenn du JETZT genau dort wärst. Und dann gehe, von diesem Gefühl der Erfüllung aus, jeden Tag einen neuen Schritt auf dein Ziel zu. Du wirst dabei bemerken, das dir dein Ziel entgegenkommt. Es kann gar nicht anders. Du ziehst es an. Mit deiner Beharrlichkeit, deiner Liebe und Freude ziehst du dein Ziel in die Realität. So funktioniert Manifestation.

Das Ergebnis

Das Ergebnis hat mich im ersten Moment überrascht – und doch erschließt sich eine sehr kraftvolle Energie daraus.

sdr

Emotionaler Rückzug in dein inneres Heiligtum kann dir dabei helfen, dich von den kraftvollen Energien zu erholen. Kann ich dabei unterstützen, diese neuen Energien in deinem System zu verankern. Oftmals denken wir, dass alles immer sofort sein soll, doch manches braucht einige Zeit um sich in unserem Körper/Geist/Seele System zu sortieren. Und mit diesem Sortieren und integrieren kannst du vielleicht auch in dir erkennen, wieso manche Dinge nicht so gelaufen sind, wie du es dir vorgestellt hast. Manchmal müssen wir zwei Schritte zurückgehen, um kraftvoll nach vorne gehen zu können. In dieser Woche kannst du neu entscheiden. Deine Wünsche neu ordnen und sie dadurch deutlich vom alten Wunschdenken/Illusionen unterscheiden. Verliere dich nicht in den alten Wünschen, sei weiterhin offen für deine Herzenswünsche und bleibe in dir, in deinem Herzen, deinem Heiligtum fokussiert, schaue auf dein Ziel und auf die Erfüllung deiner Träume.

…In Liebe… Sirut Sabine…


Ein Kartenbild ist ein wundervolles Hilfsmittel, um verborgene Muster und Richtungen aufzuspüren. Es gibt dir leicht verständliche Hinweise deiner Seele und lässt dich unklares klarer erkennen.

Danke für dein Lesen und deine Aufmerksamkeit 😉 und natürlich freue ich mich über ein Like oder Teilen von dir. Hast du Fragen/ein Thema, bei dem du gerade Unterstützung brauchst, dann bin ich gern für dich da. http://lebensradweg.de/

fühle dich auch in unserer Facebook-Gruppe LEBENSRAD.Weg.Gefährten  https://www.facebook.com/groups/257618567959391/  herzlich Willkommen

Ich möchte dich mit meinen Beiträgen berühren – erinnern – an deine Wahrheit, die in dir liegt. Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

© Sirut Sabine Haller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.