Mond-Orakel vom 07. – 13.12.2016

0-zumond-photo-montage-488177_1280

Die Energien des zunehmenden Mondes lassen nun all das zu uns fließen, was wir bisher noch nicht angeschaut haben, doch sie fördern auch den Zufluss von Fülle, Hingabe und Liebe in unserem Leben. Mit diesem Einfluss kann es hilfreich sein, einmal genauer hinzuschauen, wie es mit deinem Annehmen-können bestellt ist. Kannst du annehmen? Bist du bereit das anzunehmen, was dir das Leben jetzt schenkt? Vielleicht gerade in der Vorweihnachtszeit ein Thema, da wir ja bald eine Menge Geschenke erhalten. Ist es bei dir auch schon vorgekommen, dass dir ein Weihnachtsgeschenk nicht gefallen hat? Was hast du damit gemacht? Wie hast du dich dem Schenkenden gegenüber verhalten? Nicht jedes Geschenk können wir im Moment des Schenkens mit offenem Herzen annehmen, und oft zeigt sich sein Wert erst in der Rückblende.

Ich freue mich, dir diesmal wieder eine Audiodatei hinzufügen zu können.

Lass uns schauen, was die Karten dazu sagen, und welche hilfreichen Aspekte uns vielleicht gerade in schwierigen Geschenken zufließen.

Das Thema dieser Woche ist wieder einmal die tiefe Transformation, die uns schon so lange Zeit begleitet. Doch hier geht es nun um die Themen, die wir so lange nicht anschauen wollten, die wir so gut in uns versteckt haben, dass wir sie beinahe vollkommen vergaßen. Die Drachen senden dir den Hinweis, auf die Botschaften zu achten, die dir nun im Innen UND im Außen begegnen, sie sind Hinweise, die dir auf deinem Weg weiterhelfen und dich tiefer zu den verborgenen Geheimnissen des Lebens führen. Mutter Erde erinnert dich daran, dass die einzige Beständigkeit im Leben die Unbeständigkeit ist. Möchte hier sagen, dass unter der schützenden Grasnarbe oder im schlummernden Vulkan Themen lauern, die dich hier in deine Verwandlung führen.

Betrachte das Fundament, auf dem du dein Leben erbaut hast. Ist es wirklich so standhaft wie es erscheint? Oder spiegelt es dir die Unsicherheit, die noch in deinem Inneren verborgen liegt und dich glauben lässt, die Liebe von äußeren Dingen abhängig zu machen? Betrachte die Liebe IN dir, wieviel du dir davon schenkst und lasse sie das Fundament für ein kraftvolles Ziel sein.

Fühle die vergessenen Herzensbrüche in dir. Schließe Frieden mit ihnen sodass Frieden in dir sein kann, der dich in eine neue Welt hineinträgt. Durch die Veränderung deiner Perspektive kannst du den Segen erkennen, den dir dein bisheriger Weg geschenkt hat und bist dadurch in der Lage eine wahrlich neue Welt in dir und um dich herum zu kreieren.

Steige hinab in dein Sakralchakra, er-löse die Verletzungen deiner Kreativität und Lebenskraft die dort noch verborgen sind. Verbinde dich mit der Kraft von Mutter Erde und spüre, wie sie dich trägt und nährt und tauche ein in die Stille in dir, aus der heraus du neue Inspirationen in dein Leben tragen kannst. Wenn dein Sakralchakra klar und rein wie ein stiller See ist, fließen dir die Kräfte von Mutter Erde in deinen Schoß und du kannst aus ihnen heraus und aus dir heraus schöpfen.

Die Saat beginnt zu keimen. Der Same geht auf und lässt die ersten Früchte erahnen. Schöpfe aus dem Erdkelch, den dir die Drachen hier überreichen. Deine Verbindung zu Mutter Erde wird die Leidenschaft und das Feuer in dir entfachen, welches dein Leben so viel reicher macht. Vielleicht tauchen auch gerade hier noch einmal Themen auf, die du dem reinigenden Feuer übergeben kannst, sodass der Boden fruchtbar wird und der Same aufgehen kann.

…In Liebe… Sirut Sabine…

Die Tages.Energie sind Seelenbotschaften die mir durch unterschiedliche Orakel-Karten-Bilder gezeigt werden. Sie möchten Energien in deinem Leben sichtbar machen, und dir Hinweise und Impulse auf mögliche Richtungen geben, wodurch du Hindernisse leichter erkennen und auflösen kannst. Sie fassen die allgemeinen, übergreifenden Energien zusammen, wenn du jedoch persönliche Fragen zu deinem aktuellen Thema hast, lass uns gemeinsam tiefer in deine Karten schauen.

lass uns doch mal in deine Karten schauen

jetzt deine persönliche Jahresprognose für 2017 bestellen

Herzensfreude verschenken – mit einem Geschenk Gutschein

Merken

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.